zurück zur Startseite  

Adventszeit:

             

Adventssingen 2014:

In alter Tradition ertönten auch in diesem Jahr zur Weihnachtszeit wieder schöne Weihnachtsmelodien aus unserer Aula.

Neu in diesem Jahr war das Konzept, dass jeweils eine Klassenstufe für die Gestaltung eines morgendlichen Weihnachtssingens verantwortlich war.

So übte jede Klasse im Vorfeld mit ihren Musiklehrerinnen einige Lieder ein und präsentierten diese dann an den verschiedenen Tagen. Ergänzt wurden die Darbietungen durch Einzelpräsentationen wie Gedicht, Geschichten usw.

Beendet wurde das Adventssingen jeweils mit einem gemeinsamen Lied.

Es war schön zu sehen, mit welcher Freude die Kinder in der weihnachtlich geschmückten Aula erwartungsvoll dem Weihnachtsfest entgegenfieberten.

 

M. Deutschendorf

   

 

 

Wenn diese filigrane Weihnachtspyramide von ihrer Schutzhülle befreit wird und in der Schule ihren angestammten Platz eingenommen hat, ist an unserer Schule die vorweihnachtliche Adventszeit eingeläutet. Ein Tannenbaum ziert den ehemaligen Vorklassenflur. Der Schulchor lädt einmal die Woche zum gemeinschaftlichen Singen in die Aula, und viele kleine Weihnachtsstücke gehen in den Klassen in die letzten Probephasen. Eltern und Mitschüler werden ihre Freude daran haben.

 

zurück zur Startseite